Wurstmarkt 2007

Und schon ist es wieder vorbei … der Dürkheimer Wurstmarkt ging gestern, wenn auch bei nicht sonderlich schönem Wetter, zu Ende.

Was ich im letzten Jahr gezwungenermasen verpasst habe, wurde dieses Mal nachgeholt, vier Mal waren wir da, auch wenn es mir dann beim vierten Mal net mehr wirklich großen Spaß gemacht hat und wir schon um 1 Uhr gegangen sind. Eigentlich wollte ich dann Montag noch zu Grand Malör, aber auch darauf hatte ich keine große Lust, Wetter war eh net so dolle. Nochmal sorry an Mimi und Markus, dass sie ohne mich gehen mussten 😉 im nächsten Jahr bin ich wieder dabei, versprochen!

Trotzdem war es mal wieder schön, einige Leute zu sehen, die man sonst net sieht. Man trifft halt doch immer die gleichen, die üblichen Verdächtigen. Auch wenn es irgendwie von Jahr zu Jahr weniger werden, „früher“ konnte man keine fünf Minuten gehen ohne wen zu treffen, dieses Mal war es nicht ganz so. Die wichtigsten waren aber wie immer vertreten 😉

Am letzten Freitag haben wir dann noch mit unserer damaligen Englisch-Lehrerin ein Ex-Kurs-Treffen gemacht aufm WuMa, bei dem zwar net wirklich viele anwesend waren, aber der Kern war da und schön war es auch, Grüße an alle nochmal von hier aus!

Alles in allem kann ich sagen war es echt schön, vor allem weil ich mich das erste Mal seit langem ohne Luftnot auf dem WuMa bewegen konnte…

Bilder von diesem Jahr gibt es hier.

Euer Andy

[facebook_ilike]